Über Floorball

Floorball gilt als die schnellste Teamsportart der Welt. Geboren in den USA und entwickelt in Schweden, entwickelt sich diese junge spezielle Hockey-Variante extrem schnell – auch in Deutschland und ganz besonders in Berlin und Brandenburg.

Teamfoto Rockets-Damen

6 Punkte am Heimspieltag

Am 26. November spielten die Damen direkt in Anschluss an die U15- Juniorinnen. Sie traten in der Kleinfeldliga der SBK Ost zum leider einzigen Heimspieltag an.

Im ersten Spiel wartete mit dem SSV Heidenau ein Team, gegen das die Rockets in dieser Saison bereits einmal gewonnen haben. Berlin spielte durchgängig mit drei Reihen und Torfrau Katharina Rebmann. In der ersten Halbzeit stand die Berliner Abwehr gerade bei Kontern nicht gut und lag nach 10 Minuten mit 2:0 im Rückstand. Die Wende kam als die Rockets ihre Angriffe geduldiger ausspielten und bessere Pässe spielten. Kapitänin Eeva Tamminen-Laube verwandelte kurz vor Halbzeitpause einen Penalty zum Ausgleich, eine Sekunde vor dem Pausenpfiff konnten die Berlinerinnen sogar noch auf 4:3 erhöhen. Danach kontrollierte Berlin das Spiel. Die zweite Halbzeit ging mit 4:0 an die Rockets, so dass mit 8:3 ein sicherer Sieg eingefahren werden konnte.

In der zweiten Partie spielten die Berlinerinnen erstmals in dieser Saison gegen die Damen vom USV TU Dresden. Dresden reiste mit einem kleinen Kader an, hatten aber im Spiel davor Heidenau mit 5:2 geschlagen. Ein Tor nach 14 Sekunden brachte die Rockets in Front. Berlin machte das Spiel schnell, stand sehr gut in der Verteidigung und führte zur Halbzeit mit 4:0. Trotz der deutlichen Führung blieben die Berlinerinnen konzentriert. Torfrau Rebmann hatte starke Paraden, und nach gut herausgespielten Toren wurde ein klarer 7:1-Sieg eingefahren. Mit den sechs gewonnenen Punkten verbessern sich die Rockets auf Platz 2 der Tabelle und haben einen wichtigen Schritt Richtung Playoffs genommen. Ein sehr schöner gemeinsamer Floorballtag für die Juniorinnen und Damen der Berlin Rockets. Herzlichen Dank an die vielen Unterstützerinnen und Unterstützer vor Ort.

Der nächste Spieltag ist bereits am kommenden Wochenende und hier treffen die Damen auf die Teams aus Halle und Jena.

Wenn auch du Floorball spielen möchtest, probier es einfach mal aus! Kontaktiere uns unter info@berlinrockets.de und wir empfehlen dir die passende Trainingsgruppe.

Trainingszeiten

Montags, 20:00 – 21:30 Uhr
Sporthalle Mussehlstraße

Mittwochs, 19:40 – 21:30 Uhr
Sporthalle Boelckestraße, Eingang über Wintgenstraße